Startseite  
      Startseite                                                  Kontakte | Vertretungsplan | Termine

 

Physik

Schülerseminar Informatik, Wirtschaftsinformatik und Technische Informatik an der
TU Clausthal Cellerfeld
ab Klasse 10 bis 12
Datum: 6.-7. Mai 2017

 

Landesrunde der 13. Physik-Olympiade in SAchsen - Anhalt



 

 

Landesrunde der 12. Physik-Olympiade

 

Sachsen-Anhalts in Magdeburg

 

 

12. Physik-Olympiade 2015

 

11. Physik-Olympiade in Magdeburg

-------------------------------------------------------------------------------------

3D-Druck am FGO

 

 

Vorrunde zur 10. Physik-Olympiade Sachsen-Anhalts


Klassenarbeiten pro Klassenstufe :
In der 6. – 9. Klasse werden Klassenarbeiten über 45 Minuten geschrieben und zählen 25 % in der Gesamtwertung der Endnote. Bei den 10. Klasse wird die erste Klassenarbeit über 25 Minuten geschrieben und zählt auch 25 %. Die zweite Klassenarbeit dauert 90 Minuten und zählt bereits 50 %. Die 11. Klassen schreiben 90 Minuten in beiden Halbjahren mit einer Wertung von 40%.  Die 12. Klassen schreiben mit 135 min (40 %) im ersten und 210 min (50 %) im 2. Halbjahr deutlich länger.
Abitur :
Der Grundkurs hat 210 min Zeit und der Leistungskurs schreibt 300 min.

8. Physik-Olympiade

Preisträger

Frühstarter Klasse 7
1. Platz: Georg-Friedrich Wesarg
2. Platz: Adrian Emmrich
3. Platz: Jonas Nadolny

Klasse 8
1. Platz: Justin Bennett Just
2. Platz: Simon Heinemann
2. Platz: Joshua Ammermann

Klasse 9
1. Platz: Hannes Schöbel
2. Platz: Pascal Krause
3. Platz: Emma Stiewitt

Klasse 10
1. Platz: Paul Geisler
2. Platz: Christian Haertel
3. Platz: Andreas Schramm
 

Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben sich am 22. November 2011 zur Vorrunde der 8. Physik-Olympiade des Landes Sachsen-Anhalt gemeldet und versucht die anspruchsvollen Aufgaben  innerhalb von 180 Minuten zu lösen. Diese Aufgaben werden für Schüler der Klassenstufen 8, 9 und 10 erstellt - Schüler der Klasse 7 können als Frühstarter ebenfalls teilnehmen. Dabei erhalten sie die Aufgaben der Klasse 8. Dieses Mal waren erstmals drei Teilnehmer der Klasse 7 dabei! Frau Abel eröffnete die Olympiade und hob besonders das Interesse der weiblichen Teilnehmerinnen hervor.

Bedanken möchten wir uns vor allem auch bei unserem Schulförderverein, der es finanziell ermöglichte, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Trinken, Obst und etwas Süßem versorgt werden konnten.

 

Die Landesrunde ist für den 15. März 2012 in Magdeburg geplant. Informationen zu den bisherigen Olympiaden findet ihr auch im WWW unter: http://www.elemente.org/

 

Probiert es selbst einmal mit einer Aufgabe:

Ein Fahrstuhl bewegt sich mit einer konstanten Geschwindigkeit gleichförmig und geradlinig in einem sehr hohen Hochhaus nach oben. Da es recht lange dauert, bis die Fahrgäste oben ankommen, spielen sie zur Unterhaltung Dart. Wohin muss man im Vergleich zu einem ruhenden Fahrstuhl zielen, damit in dem nach oben bewegten Fahrstuhl der Pfeil wirklich in die Mitte (Bull’s Eye) trifft? Muss man etwas oberhalb zielen, muss man genau wie im ruhenden Fahrstuhl zielen oder muss man etwas unterhalb zielen? (Aufgabe Klasse 9)

Lösung:(mit Maus selektieren)

Man muss genau in die Mitte zielen, da man zwischen Ruhe und gleichförmiger Bewegung nicht unterscheiden kann. Nach dem Trägheitsgesetz, befindet sich ein Körper in Ruhe oder geradlinig gleichförmiger Bewegung, solange keine Kraft auf ihn wirkt. Da die Fahrstuhlfahrt eine gleichförmige  Bewegung ist, wirkt also keine Kraft auf den Pfeil. Der Dartpfeil fliegt im ruhenden und bewegten Fahrstuhl völlig gleich. Anders würde sich der Pfeil während des Anfahrens und Bremsens des Fahrstuhls verhalten. Aber das war nicht gefragt…

 

L.Weidling

 

 

 

 


Hilfreiche Links :
à Physikolympiade:
http://www.math.uni-magdeburg.de/schule/elemente/wettbe_c.html
à fragFINN – die Suchmaschine für Kinder
http://fragfinn.de/kinderliste.html
à Physik für Kids
http://physikfuerkids.de/
à Leifi-Physik – Physik in Beispielen, Aufgaben, Wissensquiz’
http://leifiphysik.de/
à Physik Thoms Unkelbach – Materialien zum Selbstständigen Arbeiten
http://ne.lo-net2.de/selbstlernmaterial/
à Homepage Walter Fendt – Physik, Mathe, Astro
http://walter-fendt.de/
à SWR Warum? Physik
http://www.planet-schule.de/warum/themenuebersicht/themenseiten/t_index/start.html
à topten physik-astronomie-science links
http://www.schulphysik.de/top.html
à Rudolf_Web.de – rund um Schule & Unterricht
http://www.joerg-rudolf.lehrer.belwue.de/link/physik_link.htm
à Arbeitskreis Meteore e.V.
http://meteoros.de/
à TU-Clausthal
http://www.we.tu-clausthal.de/flying-science-circus/