Startseite
      Startseite                                    Kontakte | Vertretungsplan | Termine Oberstufe

Projekttag Wald der Klasse 5b vom Fallstein- Gymnasium Osterwieck

Am Dienstag, dem 05. 12. 2017, stand ein außergewöhnlicher Projekttag auf unserem Stundenplan.

Zunächst versammelten wir uns mit unserer Klassenlehrerin, Frau Hünecke, der Biologielehrerin, Frau Sperling, den Elternvertretern, Frau Preißer- Krause und Herrn Räuscher, sowie den Schülerpaten, Nele Palka und Antonia Göhr, im Klassenraum. Auch Jagdhund Shiva war mit dabei.

 

Zur Eröffnung des Projekttages WALD hielt Herr Räuscher, der auch Jäger ist,  einen interessanten Vortrag über  Flora und Fauna im Fallsteingebiet. Wir erfuhren viel über die Wildarten, den Hirschkäfer, Spuren im Wald und Vieles mehr. Besonders hat uns der Wolf interessiert, der seit dem 18. Jahrhundert nicht mehr am Fallstein aufgetaucht ist. Heutzutage sind wieder Wölfe eingewandert, die in Rudeln auch durch Sachsen-Anhalt ziehen, auf ihrem Weg von Polen sind sie auch am Fallstein vorbeigezogen.

Zum Abschluss der Einführung erhielten wir noch nützliche Informationen zum Verhalten im Wald, z. B. dass man nicht durch die Wälder schleichen soll, sondern sich mit Geräuschen bemerkbar machen sollte, sodass die Tiere nicht vom Menschen überrascht werden und - ihrem Jagdinstinkt folgend- Personen angreifen.

 

Danach ging es los in Richtung Fallstein, dort wurden wir von Förster Köhler und Herrn Ködel vom Landesjagdverband mit dem Infomobil Wald erwartet. Während unserer Wanderung erfuhren wir viel Wissenswertes

vom Förster und hatten viel Spaß im Infomobil, in dem wir unser Wissen anwenden konnten, aber auch Praktisches stand dort auf dem Programm (z.B. Tastübungen usw.).

 

Zwischendurch wurde uns heißer Tee im Waldhaus gereicht.

Voller neuer und interessanter Erfahrungen erreichten wir am frühen Nachmittag- müde von der langen Wanderung- wieder die Schule.

Der Projekttag hat uns sehr gefallen und wir bedanken uns bei allen, die den erlebnisreichen Tag vorbereitet und durchgeführt haben.

 

AG INFO