Startseite
                                Kontakte | Vertretungsplan | Termine

News

+++ Herzlich willkommen am Fallstein - Gymnasium +++

 

Tag der offenen Tür

Vorstellung unserer Schule

Das Fallstein-Gymnasium Osterwieck lädt am

26. Januar 2019 in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr 

zum Tag des offenen Tür ein.
Es besteht die Möglichkeit, das Schulgelände und unser Gebäude kennen zu lernen und mit dem Kollegium, unseren Schülern und Eltern ins Gespräch zu kommen.
Sie erwartet ein buntes und unterhaltsames Programm.
In einer Eröffnungsveranstaltung um 10:00 Uhr in der Schulaula mit der Schulleitung wird das Bildungsangebot des Fallstein-Gymnasiums Osterwieck vorgestellt.
Für das leibliche Wohl sorgen vielfältige Angebote.

!!! Wir freuen uns auf Ihren Besuch !!!

-----------------------------------------------------------------------

!!! Klausurplan Klasse 12; 2. Kurshalbjahr!!!
!!!Änderung!!!

--------------------------------------------------------------------------

„Projekte können wir“

 Seit dem Schuljahr 2017/2018 wird der SOL-Unterricht in den Klassen 5. und 6. durchgeführt. Dafür stehen mehrere Unterrichtsstunden pro Woche zur Verfügung, in denen sich auf die Fächer Mathematik, Deutsch und Englisch konzentriert wird. Neben der Vertiefung von Unterrichtsinhalten müssen sich die Schülerinnen und Schüler auch unbekannte Themen erschließen. Das erfolgt vorwiegend in Projektarbeit. Die Mädchen und Jungen mögen die Projekte, weil Theorie und Praxis eng verknüpft sind und viel Spielraum für Kreativität vorhanden ist. So wurde z. B. am Projekt „ Sagenhafter Harz“ gearbeitet, das viele interessante Aufgaben beinhaltete. Die Ergebnisse der Arbeit wurden sogar den Eltern während einer Veranstaltung präsentiert. Des Weiteren beschäftigen sich die Kinder mit Helden-und Göttersagen sowie mit einem Projekt zum Beschreiben von Tieren. Momentan arbeiten die 6. Klassen am zweisprachigen Projekt „ Quer durch Europa“, in dessen Verlauf ein Podcast, Plakate und ein internationales Klassenkochbuch zu erstellen sind. Die 5. Klassen werden in der nächsten Woche mit ihrem Weihnachtsprojekt beginnen, das Ergebnis wird ein Lapbook sein, das viel Wissenswertes rund um Weihnachten enthalten wird. Während der Projektarbeit  können sich die Kinder ihre Zeit frei einteilen, lernen im Team zu arbeiten, können ihre Kreativität nutzen und lernen immer Neues hinzu.

 

Jacob R. (Kl. 6b)

AG INFO


Kurzmeldung: Projekttag der 5. Klasse

 Vor kurzem fand in den 5. Klassen ein Projekttag statt. Es ging um Formen des Zusammenhaltes der Klassen und Teamfähigkeit. Betreuerinnen waren Frau Breyton und Frau Müller-Kaya.

Das wurde durch verschiedene Spiele erreicht. So wurde der Vorstell-Stern ins Leben gerufen und lustige Körperspiele durchgeführt.

Danach wurden sogenannte Wutsterne gebastelt und eine gemeinsame Wutbombe gebaut.

Der Projekttag trug dazu bei, sich gegenseitig noch besser kennenzulernen, Toleranz und Akzeptanz zu üben sowie zu lernen, mit Kritik und Selbstkritik produktiv umzugehen.

Der Tag hat fast allen Mädchen und Jungen gefallen.

Nils (Klasse 7b) AG INFO

 

Schautafel des FGO am Grenzdenkmal Wülperode eingeweiht

Schon vor mehr als drei Jahren, im September 2015, startete das Grenzprojekt am Fallstein-Gymnasium in Osterwieck. Seitdem übernehmen jeweils Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 mehrmals im Schuljahr umfangreiche Pflege- und Instandsetzungsarbeiten an der ehemaligen Grenzanlage zwischen Wülperode und Wiedelah. Schon im November 2016 wurden die dortigen Relikte der ehemaligen innerdeutschen Grenze unter Denkmalschutz gestellt und das FGO übernahm nun auch ganz offiziell die Patenschaft für dieses Bauwerk. Darüber hinaus findet das Thema „Leben an und mit der innerdeutschen Grenze“ seither verstärkt Berücksichtigung im Geschichtsunterricht der 10. Klassen. Nicht zuletzt deshalb reifte bei den Schülern im Rahmen der turnusmäßig wiederkehrenden Arbeitseinsätze allmählich die Idee heran, sowohl das Grenzprojekt im Allgemeinen als auch besonders gelungene Ergebnisse der Unterrichtsarbeit im Speziellen am ehemaligen Grenzzaun selbst ausstellen zu können. Ende 2017 wurde seitens der Fachschaft Geschichte daher der Plan zur Installation einer Schautafel ins Auge gefasst. Am Freitag, dem 26. Oktober 2018, wurde diese nun, u.a. im Beisein des Landrates des Harzkreises, Herrn Martin Skiebe, ihrer Bestimmung übergeben. Für die umfangreiche finanzielle und materielle Unterstützung bedankt sich die Fachschaft Geschichte auch an dieser Stelle noch einmal recht herzlich bei der Stiftung der Harzsparkasse Halberstadt, den Stadtwerken Halberstadt sowie dem Bauhof Osterwieck. Am Tag der Einweihung konnten überdies dringend benötigte Geräte für die Arbeitseinsätze von den Geschichtslehren Axel Thiemann und Sebastian Knobbe entgegengenommen werden. Damit ist die Pflege des Denkmals auch in den kommenden Jahren sichergestellt. In diesem Zusammenhang geht auch ein großes Dankschön an die Stiftung Umwelt-, Natur- und Klimaschutz des Landes Sachsen-Anhalt, welche die entsprechenden Fördergelder hierfür bewilligt hatte.     

 

Fallstein-Gymnasium Osterwieck                  Tel.: 039421-74133
Mauerstraße 13                                          Fax: 039421-74136
38835 Osterwieck                                       E-Mail: Fallstein-Gymnasium(at)t-online.de  

E-Mail - Schülersprecher:

Besucherzähler Für Websites