Startseite
      Startseite                                    Kontakte | Vertretungsplan | Termine Oberstufe

 

 

 

Was macht ein "Engländer" in Osterwieck?

Andrew William Schofield kommt aus Großbritannien, ist 32 Jahre alt, ist verheiratet, hat zwei Kinder und er ist unser Englischlehrer.
Schon als Schuljunge im Vereinigten Königreich haben ihn Deutschland, die Menschen dort und die deutsche Sprache sehr interessiert. Er war ein fleißiger Schüler und entschied sich früh dafür, Lehrer für Sprachen zu werden.
Während eines Aufenthaltes in Deutschland lernte Herr Schofield eine deutsche junge Frau - auch Lehrerin- kennen.
Bald zog er nach Deutschland, heiratete und wurde Vater.
An unserer Schule unterrichtet Herr Schofield Englisch und Französisch. Den meisten Schülerinnen und Schülern macht der Unterricht Spaß, da er sehr anschaulich unterrichtet (malt z.B. lustige Karikaturen an die Tafel). Er hat immer ein offenes Ohr für seine Klassen.
Wir wünschen Herrn Schofield noch viele schöne Stunden mit seinen Klassen und hoffen, dass alle Schülerinnen und Schüler mal Unterricht bei einem "richtigen Engländer" haben werden.

Nele, Josi, Linnea (Kl 6c), AG INFO